MISSION

Wir schaffen Lebensräume für Menschen, die in ihrem Lebensabschnitt Unterstützung, Begleitung und Betreuung brauchen.

Wir entwickeln Konzepte und Modelle des Zusammenlebens, welche ein unterstützendes Miteinander fördern und setzen diese um.

Wir setzen uns dafür ein, dass jeder Bewohner so selbstbestimmt wie möglich diesen Lebensabschnitt gestalten kann.

Für uns sind die Senioren aufgrund ihrer Erfahrung, ihres Wissens und ihres Erlebten tragende Säulen der Gesellschaft.

VISION

Wir ermöglichen unseren Heimbewohnern ein selbstbestimmtes und würdevolles Leben. Das Bedürfnis nach Rückzug findet hier ebenso Platz wie jenes nach sozialem Miteinander.

Professionelles Handeln bedeutet für uns, durch kontinuierliche Weiterbildung der Mitarbeiter für eine gleichbleibend hohe Betreuungsqualität zu sorgen.

Wir binden die Familienangehörigen in die Begleitung ihrer Verwandten ein. Ein konstruktiver Dialog ist für uns erstrebenswert: Wir stehen Anliegen offen gegenüber und erklären bei Nachfrage unser Tun.

Als einer der größten öffentlichen Arbeitgeber im Überetsch denken, tun und arbeiten wir mit dem Bewusstsein, dass wir Teil des soziosanitären Netzwerkes sind und einen wichtigen sozialen Beitrag zur Begleitung älterer Menschen leisten.

WERTE

Als offenes Haus und bedeutender Teil der Dorfgemeinschaft verstehen wir uns als Ort der Begegnung. Wir behandeln unsere Heimbewohner mit Respekt, Empathie und Wertschätzung. In einer sicheren und vertrauensvollen Umgebung erleben sie Selbstbestimmung und Individualität.

Als Betrieb mit klaren unternehmerischen Zielen kümmern wir uns um einen verantwortungsbewussten Umgang mit öffentlichem Gut.