36

Einbettzimmer

22

Mehrbettzimmer

2

Pflegeoasen

38

Plätze für Menschen mit Demenz

12

Plätze für Menschen in intensiver Betreuung

5

Plätze in Kurzzeitpflege

3

Plätze in Tagespflege

2

Plätze in Bedarfsbetten

121

Mitarbeiter

322

geschenkte Stunden der freiwilligen Helfer im Jahr 2021

812

Aktivitäten der Tagesbetreuung im Jahr 2021

113

öffentliche Veranstaltungen im Jahr 2020

1.161

Mahlzeiten für Kinder der Grundschule im Jahr 2021

1.829

Mahlzeiten für die Sommerferienkinder im Jahr 2021

4.870

Mahlzeiten für den Dienst Essen auf Rädern im Jahr 2021

5.746

Mahlzeiten für unsere Mitarbeiter im Jahr 2021

Ein zweites Zuhause

WIE SIND WIR ORGANISIERT?

Unser Haus ist  in drei Pflegebereichen unterteilt. Der Leitgedanke ist, dass jeder Mensch unterschiedliche Phasen des Lebens durchwandert und dass sowohl das Umfeld als auch die Betreuung darauf abgestimmt sind. Die strukturellen und pflegerischen Spezialisierungen ermöglichen uns, für den Bewohner den jeweils geeigneten Bereich zu wählen und bei Veränderungen der Bedürfnisse entsprechend zu reagieren.

Organisatorisch unterscheiden wir 3 große Bereiche, und zwar:

  • Wohnheim  – 36 Heimbewohner
  • Pflegeheim  – 32 Heimbewohner
  • Haus Sofia   – 28 Heimbewohner

DAS WOHNHEIM

Im Wohnheim leben 36 pflegebedürftige Heimbewohner, welche in ihrer Selbstständigkeit durch angemessene pflegerische Leistungen unterstützt werden.

HAUS SOFIA

Haus Sofia ist der geschützte Bereich für Menschen mit Demenz. Unsere speziell qualifizierten Mitarbeiter und großzügige Bewegungsfreiräume ermöglichen den Heimbewohnern eine Atmosphäre des Wohlbefindens.

Im obersten Stock des Bereichs befindet sich die Oase Haus Sofia mit hellen Räumlichkeiten und einer großzügigen Dachterrasse. Heimbewohner, die aufgrund fortgeschrittener Demenz eine erhöhte Bettlägerigkeit aufweisen, finden hier Ruhe und Geborgenheit.

DAS PFLEGEHEIM

Die 32 Heimbewohner des Pflegeheims sind vermehrt pflegebedürftig. Trotz ihrer verringerten Eigenständigkeit wird durch erhöhten pflegerischen Einsatz die Erfüllung von individuellen Bedürfnissen sichergestellt.

WAS BIETEN WIR AN?

Im Wohn- und Pflegeheim St. Pauls arbeiten die unterschiedlichsten Berufsgruppen am gemeinsamen Ziel, unseren Heimbewohnern ein zweites Zuhause zu schenken.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner